user_mobilelogo

Joëlle gewinnt den ersten Youth Climbing Cup der Saison!

joelle meiringen

Foto: Diego Schläppi
Mit einer tollen Leistung im Final des U16 Youth Climbing Cups sicherte sich Joëlle den Tagessieg bei den U16 Mädchen. Auch Liv und Francesca überzeugten an den Weltcup-Wänden in Meiringen und kletterten in der gleichen Kategorie auf die guten Ränge 6 und 14. 
Bei den U16 Knaben kletterte Jonas im Finale perfekt und platzierte sich nur wegen der schlechteren Qualifikation auf dem hervorragenden zweiten Rang. Justin freute sich, nach längerer Krankheit wieder starten zu dürfen und beendete den Wettkampf auf dem guten 17. Rang. 
Einen tollen Einstand in die nationale Kletterserie gab die Meiringer Lokalmatadorin Sara Knöri. Sie erkletterte sich Rang 11 bei den U14 Mädchen. Bei der U14 Knaben klassierten sich Levin als 11. und Leon als 17. Schliesslich feierte auch Helena ihren Einstand bei den U12 Girls mit einem guten 9. Rang.