user_mobilelogo

boulderhalle jungfrau

 

 

 

Hauptpartner

 

vonallmen log

 

 

hertz logo

 

 

SM Villars: Totaler Triumpf bei den U16 Girls und Bronze für Justin

mycc villars podestU16

 
Das hat es noch nie gegeben: die drei U16 Mädchen des Regionalkaders Berner Oberland belegten die ersten drei Plätze an den Lead Schweizermeisterschaften in Villars! Und der Triumpf war total verdient: sowohl in der Qualifikation wie auch im Finale waren die Oberländerinnen klar die besten: Zoé gelang es sogar, alle Routen des Tages zu toppen und holte sich nach dem Titel im Bouldern nun auch denjenigen in der Disziplin Lead. Auch Liv und Joëlle konnten die Finalroute toppen, platzierten sich aber aufgrund der Resultate in der Qualifikation in dieser Reihenfolge auf den Plätzen zwei und drei.
Ein Novum gab es auch für Justin in der Kategorie der U14 Knaben. Er erreichte seinen ersten Podestplatz gleich bei den Schweizermeisterschaften! Nach Rang 5 in der Qualifikation konnte er sich im Finale noch um zwei Ränge verbessern.
Trotz toller Leistung in der zweiten Qualifikationsroute verpasste Francesca bei den U14 Girls den Final äusserst knapp und klassierte sich schliesslich auf Rang 9.
Noch knapper verpassten die U12 "Giele" Levin und Leon das Podest: sie mussten sich nur um ein Plus (+) geschlagen geben und klassierten sich auf den undankbaren Plätzen 4 und 5, nachdem sie sich nach der Qualifikation noch auf den Rängen 2 und 3 befunden hatten. Nach dem tollen Erlebnis an der Weltcup-Wand in Villars geht es nun gleich weiter mit Trainingslager in Österreich. Herzlichen Dank unserem Trainer Mäx für seinen unermüdlichen Einsatz für unsere Athleten aus dem Regiokader!

Foto: Swiss Climbing

Presse: Jungfrau Zeitung

Weitere Fotos...