user_mobilelogo

boulderhalle jungfrau

 

 

 

Hauptpartner

 

vonallmen log

 

 

hertz logo

 

 

Zoé auch in Imst im Final

eyc imst zoe Der erste Jugend-Europacup in der Disziplin Lead fand am letzten Mai Wochenende in Imst (AUT) statt. Weil dieser Wettkampf auch schon der einzige Lead Europacup der Saison ist, waren von Spanien bis Russland und von Schweden bis Israel aus fast allen Nationen die besten Nachwuchskletterer dabei.

Auch Zoé durfte mit dem SAC Swiss Climbing Team in der Kategorie der U16 Girls antreten. Und ihr erster Lead Europacup gelang ihr ausgezeichnet: sowohl in der ersten Qualifikation früh mogens wie auch am späten Nachmittag in der Sonne schaffte sie es in die Top-10 und durfte damit am Sonntag als einzige Schweizerin in ihrer Kategorie auch das Finale bestreiten. Und auch hier konnte sie noch einmal ihr Potential abrufen und beendete den Wettkampf auf dem ausgezeichneten 8. Rang.

Gerade bei den Damen scheint das Kletterniveau bei den Jungen im Moment zu explodieren: die Kategorien U16 und U20 kletterten die gleiche Finalroute und Zoé hätte sich in der Kategorie der U20 sogar noch zwei Ränge besser klassiert. Die U18 Kategorie wurde derweil von der 17-jährigen Slovenin Janja Garnbret gewonnen, welche auch bei der Elite bereits mehrere Podestplätze gefeiert hat. Sind das schon Auswirkungen davon, dass Sportklettern eventuell bald olympisch wird ;-) ?

Vollständige Resultate

SAC Swiss Climbing Team Facebook-Seite

Weiter Fotos...