user_mobilelogo

boulderhalle jungfrau

 

 

 

Hauptpartner

 

vonallmen log

 

 

hertz logo

 

 

Tolles Debut von Zoé im Jugend-Europacup

eyc soure zoe Zoé durfte am Auffahrtswochenende zum ersten Mal an einem Europacup Wettbewerb teilnehmen. Dazu flog sie mit der Jugend-Nationalmannschaft nach Soure (Portugal) an den ersten Boulder-Wettkampf der neuen Saison. Und Zoé gelang das internationale Debut ausgezeichnet: sie qualifizierte sich in der Jugend B (unter 16 Jahre) als 5. der Qualifikation klar für den Final. Sie erreichte gleich viele Tops (6 von 8) wie die zweitklassierte Österreicherin, und punktete mit nur zwei anderen Athletinnen an allen Zonen. Dazu war sie klar beste Schweizerin und auch die Stärkste des jüngeren Jahrgangs!

Die Finalboulders waren dann extrem schwierig: zwei der vier Probleme konnte keine der Athletinnen toppen. Die Resultate waren daher sehr knapp und Zoé beendete ihren ersten Europacup auf dem ausgezeichneten 7. Rang. Gewonnen wurde der Wettkampf von der italienischen Überfliegerin Laura Rogora, welche dieses Jahr als erste Italienerin überhaupt eine 9a bezwungen hat...

Vollständige Resultate

Weiter Fotos...